C Linie > Vollverstärker > C 375BEE

Wegweisende Technik für besten Klang.Vollverstärker C 375BEE / Digital

In der Version C 375BEE Digital2 verfügt der Vollverstärker über das neue MDC DAC2 Modul. Durch den integrierten D/A-Wandler wird seine Anschlussmöglichkeiten um einen optischen Digitaleingang und eine asynchrone USB Schnittstelle ergänzt.

Beide Anschlüsse können Audiosignale mit einer Auflösung von 24Bit/192 kHz verarbeiten. Das beste Klangergebnis wird über die asynchrone USB-Schnittstelle erzielt. Wird an diese ein Computer angeschlossen, sorgt die asynchrone Signalübertragung für minimale Jitterwerte und garantiert somit höchste Klangqualität. Und das erst recht, wenn das Eingangssignal in 24 Bit / 192 kHz vorliegt. Mit dem MDC DAC2 Modul können erstmals die überragenden Aufnahmen von HiResAudio über einen klassischen Transistorverstärker wiedergegeben werden.

Auch ein bereits erworbener C 375BEE kann nachträglich mit diesem D/A-Wandler nachgerüstet werden. Bitte beachten Sie, dass der Einbau in Abhängigkeit von der jeweiligen Seriennummer variiert. Setzen Sie sich hierzu unbedingt mit Ihrem Fachhändler oder unserem Service in Verbindung.

Technische Daten

Features

  • PowerDrive Netzteil mit Holmgren-Ringkern-Transformator
  • Funktionsumfang erweiterbar durch NAD MDC Module
  • NAD Soft Clipping
  • Vor- und Endstufe auftrennbar
  • System-Fernbedienung SR 8

Allgemein

  • 2 x 150 Watt Mindestdauerleistung an 4 und 8 Ohm
  • 250/410/600 Watt dynamische Leistung an 8/4/2 Ohm
  • 7 Hochpegel-Eingänge (inkl. 2x Tape Ein-/Ausgang)
  • Miniklinken-Eingang vorne (z. B. f. MP3-Player)

Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Testberichte

„Es klingt großartig! Einmal kaufen und für immer glücklich“

Michael Voigt, HiFi einsnull 03/2010

Downloads / Software