NAD - Modern HiFi
Zubehör > NAD MDC HDM-2 HDMI Modul

MDC HDM-2 HDMI Modul

Dank der MDC Technologie ist das Nachrüsten neuster Technologien bei NAD Verstärkern so einfach wie ein gewöhnliches Software Update. Mit dem neusten MDC HDM 2 lassen sich nun die fünft beliebtesten NAD Verstärker um HDMI Anschlüsse erweitern. Basierend auf dem neusten 6GHz HDMI Chipsatz unterstützen diese dann vollständig das Durchschleifen von UHD 4 K Videomaterial.

Ein Stereo-Vollverstärkers mit HDMI Schnittstellen bringt durchaus viele Vorteile mit sich. So ermöglichen z.B.: HDMI Features wie CEC und ARC die einfache und bequeme Einbindung von Fernsehgeräten und die Verwendung der jeweiligen TV Fernbedienung und dass alles ganz komfortabel unter Verwendung von nur einem HDMI Kabel.

Bitte beachten Sie zu diesem Produkt die folgenden, wichtigen Hinweise:

Kann ich ein MDC Modul selbst nachrüsten?
Wie aktualisiere ich die MDC HDM-2 Firmware auf meinen NAD Verstärker?

Technische Daten

Features & Details

  • 3 HDMI-In (Nur Stereo, kein Surround Decoding)
  • 1 HDMI-Out (Video pass through)
  • UHD 4K Unterstützung mit 4:4:4 @60 Hz
  • HDR 10 Unterstützung
  • CEC- und ARC-Unterstützung
  • Audioauflösung bis zu 24 Bit/192kHz

Kompatibel mit:

  • Masters M12
  • Masters M32
  • C 388
  • C 368
  • C 390DD

Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Downloads / Software